Familienhebammen im Familienteam

Beratung und Begleitung von Schwangeren und Familien bis zum  Ende des 1. Lebensjahrs des Kindes

Sie sind schwanger und haben viele Fragen?

Oder ist das Kind schon da und Sie brauchen Unterstützung, weil alles nicht so einfach läuft, wie Sie es sich vorgestellt haben?

Die Familienhebammen beraten und betreuen Frauen und Familien während der Schwangerschaft und im gesamten ersten Lebensjahr des Kindes. Unterstützt werden die Familienhebammen von einer Kinderkrankenschwester. Die Familienhebammen übernehmen allerdings keine Wochenbettbetreuung!

Unsere Angebote:

  • Offene Sprechstunde
  • Beratung und Unterstützung in der Schwangerschaft
  • Schwangerentreff mit Geburtsvorbereitung
  • Hausbesuche in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes
  • Babytreff für junge Mütter bis 25 Jahre
  • Stillberatung und Beratung zur Einführung der Beikost
  • Beratung und Unterstützung während des gesamten ersten Lebensjahres des Kindes
  • Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll für Schwangere und Eltern mit Babys
  • Infos zu Gesundheitsfragen
  • … und vieles mehr!

Unsere Angebote sind entweder kostenlos oder können direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden.

Die Gruppenangebote und die offene Sprechstunde richten sich an alle Familien im Stadtteil.

Das Angebot der Hausbesuche richtet sich vorrangig an Familien, die sich in besonders belasteten Lebenssituationen befinden.

Schwangere und Familien mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr können von einem Team aus Sozialpädagogin und Familienhebamme gleichzeitig begleitet werden.

Die Familienhebammen sind in der Großen Bergstraße und in der Friedensallee tätig.